TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Normalität kehrt ein in die ADFC-Räume in der Kästner-Passage

Neue GS Juni 2020 quer Foto ES kleinADFC Dresden 17. Juni 2021: Seit dieser Woche hat der Dresdner ADFC-Laden im Innenhof der Bautzner Straße 25 (Kästner-Passage) wieder regulär geöffnet. Montags von 10:00 bis 15:00 Uhr und Mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr können wieder Radkarten erworben, vielfältiges Infomaterial rund ums Radfahren mitgenommen und Radrouten-Prospekte deutscher Reiseregionen studiert und eingesteckt werden. Die Mitarbeiter der kombinierten Geschäftsstelle des Landes- sowie Stadtverbandes stehen zu den Öffnungszeiten zudem für Beratungsgespräche zur Verfügung. Zu beachten ist nur, dass für Besucher Mund-Nasen-Schutzmasken weiter Pflicht sind.

Auch bei den Radtouren kehrt die Normalität zurück und die Radtourensaison des ADFC Dresden konnte wieder eingeläutet werden. Alle Radtouren rollen also wieder ganz regulär auch das regelmäßige Abendradeln findet wieder statt. Alle Details zu den Touren, wie Startpunkt, Strecke und Schwierigkeit sind im Radtourenprogramm zu finden.

Weitere Infos und Kontakt zum ADFC-Laden hier

Radtourenprogramm hier