TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

licht

Die Stadtmission der Diakonie und weitere Jugendhilfeträger suchen gebrauchte Fahrräder, um sie sozial schwachen Personen weitergeben zu können. Vor allem Kinder und Jugendliche aus armen Familien besitzen gar kein Fahrrad oder nur ein zu kleines oder nicht verkehrstaugliches. Das hätten sie bei Freizeitangeboten in der Neustadt festgestellt, sagte Claudia Thees von der Mobilen Arbeit der Stadtmission. Die Räder werden vom 30. März bis 9. April bei mehreren Einrichtungen angenommen.

  • Stadtmission Kontaktstelle Am Jägerpark 28;
  • Lebensmittelpunkt, Treberhilfe, Leisniger Platz;
  • Spielplatz Panama, Seifhennersdorfer Straße 2; Eselnest, Spielprojekt, Eisenberger Str. 2a
  • Kinderschutzbund, Silbermannstraße 13.

Abholung möglich unter 8739155

Quelle: Sächsische Zeitung