TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Die Stadtverwaltung bittet wieder zur Versteigerung am 20. Juni ins Rathaus

Gegen Barzahlung meistbietend versteigert werden am Dienstag, 20. Juni, 14 bis 17 Uhr im Plenarsaal des Dresdner Rathauses Dr.-Külz-Ring 19 zahlreiche Fundsachen und vom Ordnungsamt sichergestellte sowie aus Nachlässen stammende Gegenstände. Sie können ab 13.00 Uhr besichtigt werden:

Fundsachen:

  • 30 Fahrräder
  • 1 Akkuschrauber
  • 1 Batterieladegerät (Auto)
  • 1 Prüfgerät
  • 1 Paar Rollerblades (Gr. 45)
  • 1 x Microfaser Bettwäsche (135 x 200)
  • 5 CD´s, 3 Schallplatten
  • 1 DVD „3 D Weltatlas“
  • 1 Etui mit CD´s
  • 20 CD-Rohlinge, 2 Filme Digital 8
  • 1 Tennisschläger
  • 1 Campinghocker
  • 2 Fahrradhelme, 1 Hockeyhelm
  • 1 Position Batterien
  • 6 Havanna Club Gläser
  • 1 Fahrradreifen MTB-Cross (26 x 2,10)
  • 1 Stepper
  • 2 Gutscheine
  • 9 Gutscheine
  • 41 Skatblätter, 3 Doppelkopfblätter
  • 1 Videokamera m. Zubehör
  • 8 Fotoapparate, 1 Objektiv
  • 2 Ferngläser
  • 1 MP3-Player
  • 11 Handys (ohne Karten)
  • 18 Schirme
  • Schmuck (925er Silber, 333er Gold, 585er Gold)
  • 13 Armbanduhren

Die Eigentümer können diese Gegenstände noch bis 19. Juni 2006 in der Fundsachenstelle Theaterstraße 11-15 auslösen.

Gegenstände aus Nachlässen

  • 2 Spiele
  • 5 kleine Fotoalben
  • 3 Blumenvasen
  • 1 kleine Kristallschale
  • 1 Kerzenständer
  • 1 Holzfigur
  • 1 Keramikfigur
  • 1 kleine Uhr
  • 4 Schnapsbecherchen im Etui
  • 1 kleine Silberschale mit Prägung
  • 1 Salzgefäß
  • 1 Messerschleifer
  • 2 Serviettenringe
  • 1 5tlg. Tablettset
  • 1 Porzellanteller