TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

altLangsam sinkt das Hochwasser an der Elbe. In den nächsten Tagen werden  auch viele Abschnitte des Elberadwegs wieder auftauchen.

Ein guter Teil des Wegs ist (im Gegensatz zur Flut 2002) wahrscheinlich schon wieder befahrbar, sobald das Wasser sich zurückgezogen hat. Einige Stellen sind mit einer dünnen Schlamm- und Staubschicht bedeckt, die das Straßen- und Tiefbauamt in den nächsten Tagen entfernen wird. Auch ein Unterschied zu 2002 :-)