TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Dresdner Radfahrer haben gleich in drei Stadtteilen die Möglichkeit, mit passendem Werkzeug und fachkundiger Anleitung ihr Fahrrad selbst zu reparieren. Seit kurzem geht das auch in Freital.

In der Turnerstraße 7 hat eine neue Selbsthilfewerkstatt für Fahrräder eröffnet. Sie hat jeweils Dienstag und Mittwochs von 14 bis 20 Uhr geöffnet, eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Werkstatt kann kostenlos benutzt werden.  Ersatzteile gibt es zu marktüblichen Preisen vor Ort.

Die Werkstatt wird wie die in Gorbitz mit Fördermitteln der Initiative "Lokales Kapital für soziale Zwecke" vom Bund und der Europäischen Union unterstützt.