TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Warum wird das "Radverkehrskonzept Innenstadt" nicht umgesetzt und das über 6 Jahre nachdem es beschlossen wurde? Warum ist der Etat für den Radverkehr so gering? Warum verwirft der Stadtrat immer wieder seine eigenen Beschlüsse, wie zuletzt bei der Königsbrücker Straße? Warum sind einzelne Politiker in Dresden der Meinung, dass schon genug für den Radverkehr getan wude? Warum wird für Radfahrer eine Brücke gebaut, auf der man ausrutscht?

Fragen über Fragen, die jetzt beantwortet werden können: Das Dresdner Kommunalparlament ist bei abgeordnetenwatch. Es lohnt sich, die Stadträte nach den Gründen ihrer Entscheidung zu fragen, ihnen die Meinung zu sagen und - vielleicht, vielleicht - sogar eine Antwort zu erhalten.