TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Nachdem der Elbebradweg von dem Veranstalter der Filmnächte am Elbufer die letzten Jahre jeweils über mehrere Monate gesperrt wurde, entschloss sich der ADFC Dresden dieses Jahr dazu, gegen die Sperrung zu demonstrieren und sowohl beim Veranstalter als auch dem Ordnungsamt Druck zu machen. Denn nur für 10 Konzertveranstaltungen liegt dem Veranstalter eine Genehmigung vor, den Elberadweg zu sperren (4.7., 5.7., 8.7., 10.7., 11.7., 15.7., 26.7., 9.8., 23.8., 24.8. jeweils 16 - 23.30 Uhr).

Unsere Aktion war ein Erfolg, wie sich jetzt zeigt. Schon 3 Tage, nachdem wir am Montag gegen die ohne Genehmigung aufgestellten Fahrrad-Verbots-Schilder demonstriert hatten, sind diese nun verschwunden. Der Fahrradbeauftragte der Stadt bestätigte uns, dass wir die Schilder dieses Jahr dort auch nicht mehr sehen werden. Hoffen wir, dass wir auch das nächste Jahr diesen Schilder dort nicht wieder begegnen...