TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

dresden091022_kesselsdorfer-2-kl.jpgWie schon viele Male zuvor, hat es die Stadt wieder einmal geschafft, eine Baustelle völlig Fachgerecht abzusperren.

Radfahrer haben genug Platz, werden sicher um die Baustelle herumgeführt, müssen nicht absteigen und auch keinen Verkehrszeichen ausweichen, die zufällig mitten auf dem Weg stehen.

So sehen "Fahrradhighways" aus. In Dresden aber nicht. Hier ist immer alles ganz besonders anders.